LISETTE SPINNLER QUARTET

Lisette Spinnler    

vocal | clap
 

Stefan Aeby        

piano
 

Patrice Moret        

bass
 

Michi Stulz        

drums | shaker

Lisette Spinnler
photo anne day
Stefan Aeby
photo r.dominguez
Patrice Moret
photo r.dominguez
Michi Stulz
photo r.dominguez
Mehr anzeigen

Stefan Aeby
Der Pianist und Komponist Stefan Aeby gehört seit einigen Jahren zu den aktivsten Vertretern der kreativen Schweizer Musikszene.

Nach einem Zertifikat am Konservatorium Freiburg bildete er sich bei verschiedenen Musikern wie Jean Christophe Cholet, Art Lande, Don Friedman und Marc Copland weiter. Gleichzeitig erlangte er einen Master in Musikwissenschaft und Kunstgeschichte an der Universität Freiburg sowie einen Master in Musikpädagogik an der Hochschule der Künste Bern.
Stefan spielt oder spielte mit: Frank Tortiller, Gabriele Mirabassi, Rory Stuart, Bob Mintzer, Chris Potter, Claudio Puntin, Clarence Penn, David Pouradier Duteil, Yves Torchinsky, Bänz Oester, Samuel Rohrer, Lisette Spinnler, Claudio Pontiggia, Marcel Papaux, Samuel Blaser, Popol Lavanchy, Gustav, Julien Charlet, Rick Margitza, Patrice Moret, Tobias Preisig, Stéphane Belmondo, Oscar D’Leon, Tom Harrell, …
Momentan ist er aktiv mit seinem eigenen Trio (bei intakt records, mit André Pousaz und Michi Stulz), mit Christoph Irnigers Pilgrim (mit Christoph Irniger, Dave Gisler, Rafaele Bossard, Michi Stulz), Sarah Buechi Band (mit Sarah Buechi, André Pousaz und Lionel Friedli) sowie dem Quartet von Lisette Spinnler (mit Lisette Spinnler, Patrice Moret und Michi Stulz).
Verschiedene Tourneen führten ihn nach Japan, China, Südkorea, Malaysia, in diverse Länder Südamerikas, nach Afrika und durch grosse Teile Europas.

Von 2004 bis 2010 unterrichtete er an der Jazzschule Montreux. Seit Herbst 2010 unterrichtet er am Konservatorium Freiburg und seit 2014 ist er zudem Didaktik Dozent an der Hochschule für Musik Lausanne.

www.stefanaeby.com
www.stefanaebytrio.com
stefanaeby@gmail.com

Patrice Moret
Der Bassist Patrice Moret, der sich durch seinen vollen, erdigen Sound und seinen kraftvollen Groove auszeichnet, hat sich schnell zu einem festen Begriff in der Schweiter Szene entwickelt und gilt auch über die Grenzen hinaus als einer der vielbeschäftigsten Bassisten.

Zur Zeit ist er unterwegs: Colin Vallon Trio (ECM), Elina Duni 4tet, Malcolm Braff Voltage, Nicoalas Masson Parallels, Domenic Landolf trio, ...

Er spielte u.a. mit Matthieu Michel, Grégoire Maret, Malcolm Braff combo, Jojo Mayer, Ellery Eslkelin, Rich Perry, Ben Perowsky, Kurt Rosenwinkel, Erik Truffaz 4tet, Uri Caine, Lionel loueke, Ted Poor, Ben Monder, ...

Tourneen in Europa, USA, Russland, Kanada, Algerien, Süd-Afrika, Japan.



Michael Stulz
Seit gut zehn Jahren ist Michael Stulz in der europäischen Jazzscene aktiv. Seine sensible, intuitive Herangehensweise an die Musik und seine Fähigkeit, immer im Dienste der Musik zu stehen, machten ihn schon früh zu einem überaus gefragten Drummer für verschiedenste Formationen, wie z.B. Christoph Irniger Pilgrim, Lisette Spinnler Quartet, Stefan Aeby Trio, Tobias Preisig, Luca Sisera`s Roofer R.I.S.S. uvm.
Seine Konzerttätigkeit führte ihn rund um die Welt. Er spielte Konzerte und Tourneen in Japan,  China, Südkorea, Malaysia, Peru, Syrien, Kosovo und ganz Europa. Aktuell ist er auf über 30 Tonträger zu hören.

www.michistulz.com

 

Patrice Moret

photo r.dominguez